Der Blanke Schrott Staffel 4

Der Blanke Schrott Staffel 4

Ein Armutszeugnis in Audiogestalt

Folge 147: Hundert Euro

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In deutschen Haushalten befinden sich im Durchschnitt 1043,02 Euro in unentdecktem Kleingeld. Unterm Sofa, hinterm Kühlschrank, oben auf der Dunstabzugshaube tummeln sich die heimlichen Reichtümer in Groschenform, die zusammengerechnet sicherlich die Staatsschulden der Republik auf einen Schlag tilgen könnten. Aber in einer Gesellschaft, in der Eltern öfter auf ihr Handy, als ihren Kindern ins Gesicht blicken, in der man das Reiseziel danach auswählt, welches den besten WhattsApp Status in Aussicht stellt, ist es ausgeschlossen, dass man sich aufraffen kann, das ganze Kleinvieh wegzuschaffen. Was man in der Zeit alles online verpassen könnte!! Nur ein ganz armer Knilch ohne Freunde in der virtuellen UND echten Welt darf sich an den Früchten seiner Sofaritze laben, nämlich unser hauseigener Friederin. Wieviel er da jetzt wohl bar auf die Kralle raushatte?... Richtig!, es waren huuuuuuuunnnnnderrrrrt Euuuuuroooooooooooo!!!!!!!!!

Folge 146: Back in Germany

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Grade hatte der Klaus in Friedolins Abwesenheit seine Beine unterm Tisch lang ausgestreckt und es sich richtig gemütlich gemacht, schon steht die alte Pflaume wieder vor ihm. Nachdem sein Versuch, in Amerika ganz groß Karriere zu machen, jämmerlich scheitert, kommt der erbärmliche Grüßaugust zu Klausi zurückgekrochen und will wieder mitmachen.. Obwohl er in Johnathan Right einen passablen Nachfolger eingearbeitet hatte, muss Klaus doch bereits in den ersten Minuten einsehen, dass mit Friedolin einfach die Chemie stimmt. Dieses gewisse Etwas, dass man nicht vermitteln kann.. Friedowin weiß einfach genau, wann man einen schlechten Witz oder ein Sieg Heil einflechten muss und wann man auf den Versprechern seines Gegenübers rumreiten muss, bis jener an die Decke geht. So und nicht anders geht Unterhaltung à la Schrott!

Folge 145: Scharfe Thesen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Was Thilo 'Abendland' Sarrazin und Ken 'Verschwörung' Jebsen können, kriegen wir schon lange hin. Heute geht's mit unserem Gastmoderator Jonathan Right in die 3. und vorerst letzte Runde, bevor dann nächste Woche wieder unser Fridolin Kristin aus dem Urlaub zurück in die Schrottcastproduktion einkehrt. An der Pommesbude der Therorien stehen Klaus und Jonathan heute ganz vorne in der Reihe. Hmmm lecker, scharfe Thesen, garniert mit schmackhaftem Halbwissen und dummen Bemerkungen als Beilage. Ihr wisst nicht was oder wo Reichsbürgerbitchentale ist? Oder warum mitten im Dorf ein Laken hängt, auf dem der Name Gunnar, die Zahl 30 und eine Telefonnummer gekrakelt steht? Wir lüften die Geheimnisse des Lebens, die Rätsel der Menschheit und verraten außerdem, wo ihr die besten Helene Fischer Doubles finden könnt.

Folge 144: Loge 11

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Eröffnungsspiel des 1. FC Hansa Rostock, Ostseestadion, VIP Loge Nr. 11: Klaus und Jonathan sind bereits gut angeleiert ins Ostseestadion gestolpert und von netten Bediensteten und Security Typen bis hin zu ihrem Platz navigiert worden. Vor fast einem Vierteljahrhundert war Klaus zum letzten Mal hier gewesen. Damals hieß es noch jedes zweite Wochenende 'Karte bezahlen' und auf Steinbänken sitzen. Vielleicht noch eine Bratwurst und ein Bier oben drauf. Das war dann aber auch das höchste aller Gefühle. Heute sitzt er mit und dank dem Gastmoderator Jonathan Right wie ein Manager hinter Glas und kann gar nicht begreifen, in welch einer schier endlosen Hülle und Fülle er sich hier an köstlichen Getränken oder Speisen kostenfrei bedienen kann. Währenddessen meldet sich Friedemann per WhatsApp Voicemail aus den United States of America und berichtet von der Sonnenseite des Fames, die ihm als weltbekannter Podcastpapst in Übersee nicht nur in Form von überschwänglichen Lobeshymnen der dort ansässigen Bevölkerung entgegenscheint, sondern anscheinend auch gleich sein kläglich vorhandenes Resthirn mit weichgebrutzelt hat. Zwischenzeitliche Zwiegespräche zwischen Klaus F. und Jonathan R. über die alltäglichen Phänomene gesellschaftlicher Psychosen, wie zum Beispiel der permanente Missbrauch des WhatsApp Status für inflationäre Selbstbewichsung oder die gute neue, allgegenwärtige Bluetoothbox- Errungenschaft unserer herrlich freizügigen Jugend, führen zuweilen zwangsläufig zu tiefblickenden Entwürfen der theoretischen Kinder und Jugenderziehung, und werden nur noch von einem ominösen Hänger mit Gipskartonplatten, am falschen Ort abgestellt, überschattet.

Folge 143: Schwarz Gelbe Stechfliege

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Endlich Sturmfrei! Saufen, rauchen, vom Balkon pissen. Super. Ein Hoch auf die intelligenteste Lebensart der Welt! Diesmal ist Jonathan Right aus der Werksiedlung zu Gast. Ihr wisst schon, Berlin, Paris, Werksiedlung. Jonathan Right sollte auch dem letzten Hinterwäldler ein Begriff sein. Bei dem gab es jedenfalls niemals Sturmfrei, wegen der großen Schwester. Da heißt es natürlich auch in der heutigen Folge 'Schluss mit Lustig'. Nicht immer nur stumpf in die Betten fremder Eheleute kotzen, sondern auch mal über elementare, lebenswichtige Dinge nachdenken. Wenn die Erde rund ist zum Beispiel, stehen die Menschen auf der Unterseite dann auf dem Kopf? Weiß kein Mensch. Wie züchtet man eigentlich Beeren zu Butterblumen zurück? Na? Genau! Keine Ahnung. Und warum heißen so viele Dinge verdammte Scheiße noch eins, nicht einfach mal so, wie sie verfickt nochmal auch aussehen? Jetzt wo unsere unermüdliche Ursula im Europäischen Parlament das Zepter übernommen, und Friedemann Krispin sich mit seinem von illegalen Podcastmillionen gegönnten Privatjet in das Land der unbegrenzten Possibilities abgesetzt hat, können wir uns wenigstens eines stabilen Euros und des Wegbleibens von unqualifizierten Bemerkungen erfreuen. Hurray for Folge 143!

Folge 142: Böhse Onkelz

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Platz 1 auf der Liste von Leuten die garantiert in die Scheißetonne gehören: Böhse Onkelz? Fast richtig. Es gibt aber tatsächlich noch was schlimmeres als das Schlimme selbst, nämlich: Bands die Böhse Onkelz covern. Hier kommt die vorerst letzte (super kuschelige) Folge mit Friedemann Krispin, bevor der feine Herr mal wieder (wie alle drei Monate) seine 'tolle' Reise in die Vereinigten Staaten von Amerika antritt. Klaus muss derweil (wie immer) zusehen, dass er halbwegs adäquaten Ersatz findet. Da fällt ihm auf, dass es ja für jeden möglichen Scheiß irgendwelchen Ersatz gibt. Für die Onkelz allein zum Beispiel, findet sich tausendfach Ersatz.Und warum haben die eigentlich so viele Fans mehr als wir? Wir sind doch mindestens genauso Scheiße!?

Folge 141: Melange

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

'Was glauben sie ist eine Melange?' lautet die Frage, die eine bildhübsche Reporterin unserem hauseigenen Klausi auf offener Straße stellt. Auf diesen Moment hat er sein ganzes Leben lang gewartet. Endlich eine Gelegenheit, seinen perfekt einstudierten Wiener Akzent auszupacken und die Reporterin mit einer aberwitzigen Abhandlung über den dort so genannten Milchkaffee in verzücktes Gelächter ausbrechen zu lassen, bis sie sich fast in die Hose macht und nicht mehr anders kann, als ihn zum Manne zu nehmen und zu einem ganz großen Star zu machen. Nur gibt es da ein Problem: leider fällt das Klausi in dem Moment nicht so schnell ein und anstatt die lustige Einlage zu liefern, stammelt er sich wie ein irrer Psychiatrieinsasse durch einen viel zu komplizierten Erklärungsversuch, den er zu allem Überfluss auch noch komplett auf dem Holzweg zurück legt. AuaAua, PeinlichPeinlich.. Aber keine Sorge kleiner Klausi, zum Glück gibt es ja die Zeitmaschine Podcasthörspiel!..

Folge 140: Miesmacher

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Ab wann ist es eigentlich fahrlässig und strafbar, wenn man nicht die Polizei ruft, obwohl man höchstwahrscheinlich schlimme Straftaten verhindern könnte? Klaus kann sich dieser Tage nämlich nur noch knapp zurückhalten, wildfremden schlecht gekleideten Zwölfjährigen die Schminke abzuwaschen und die ellenlangen künstlichen Fingernägel abzuruppen, derweil sich Friederin wie ein regelrechter Schneekönig freut, wenn einem Bluetoothlautsprecher-Jugendlichen derselbe aus dem Fahrradkorb auf die Straße hopst und unter die Räder kommt. Es kann nicht mehr lange dauern, bis Klaus seine frisch geschliffene Nagelschere stets am Mann trägt und eines Tages komplett durchballert. Derweil starrt Friederin in Gesellschaft nur noch wie ein Irrer ins Leere, weil er Kommunikation komplett verlernt hat und so werden beide irgendwann endlich in die Forensik abgeholt, wo sie ihre Wahnsuppe anstatt ins Internet in den Raucherraum blubbern.

Folge 139: DeMoMe 2019

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Immer mehr Menschen sind der Meinung, sie sollten aus Achtsamkeit und Selbstreflektion gewonnene Erkenntnisse nutzen, um sich ständig weiterzuentwickeln und so die beste Version von sich zu werden. Alles kompletter Unsinn!! Die fahrlässig weltweit verbreiteten Irrglauben, jeder wäre seine eigenen Glückes Schmied und wenn man Gutes tut, wird einem Gutes widerfahren, haben zur Folge, dass die Menschen sich in der falschen Gewissheit wiegen, dass irgendwann alles gut werden wird. Als Realisten wissen wir aber, dass keinem irgendetwas zusteht und jedem zu jeder Zeit alles schlechte passieren kann und wird. Daher ist es extrem wichtig, sich mit diesen unbequemen Wahrheiten vertraut zu machen und Konsequenzen daraus zu ziehen. Wir möchten den Besuchern der Demotivationsmesse 2019 unser (demnächst) patentiertes und (scheinbar) kostenfreies Konzept näher bringen, mit dem das unausweichliche Unglück der menschlichen Existenz umgehend und anhaltend zum Mittelpunkt des Lebens wird und so unrealistische Erwartungen an Liebe, Glück und Erfolg im Keim erstickt. Wir zeigen an praxisnahen Beispielen und Techniken, wie man es schafft, alle Hoffnung aufzugeben und auch den Mitmenschen jede Freude im Leben zu nehmen. Denn nur wer frei von Positivität ist, kann vollständig vor der Realität kapitulieren.

Folge 138: Vulva Watching

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Ähnlich wie die Periode scheint auch die zumindest durch Örtlichkeit verwandte Vulva eine Geschichte voller Missverständnisse zu sein. Friederins merkwürdig gründliche Recherche hat ergeben, dass es viele Frauen gibt, die derart verunsichert sind, ob das untenrum da alles so seine Richtigkeit hat, dass sie sich sogar unters Lasermesser legen, um unrealistischen Idealen gerecht zu werden, wie sie angeblich durch Pornos verbreitet werden. Doch es gibt Abhilfe! Frau kann Kurse besuchen, in denen sie sich mit gleichfalls verwirrten Leidensgenossinnen gegenseitig direkt in die Vagina reingucken können und so festzustellen, was jeder Mann mit Internetzugang schon immer weiß: jedes weibliche Geschlecht ist ein schneeflockenartiges Unikum, für das sich Frau keinesfalls schämen muss. Stolz sollte sie sein und ruhig mal von einem fadenscheinigen Möchtegernkünstler einen Abdruck machen lassen und sich den an die Wand hängen oder auch an Freunde und Verwandte verschenken. Es gibt so viel zu entdecken auf der Welt.. Zum Glück gibt es den blanken Schrott, um euch dabei unter die Schenkel zu greifen!!

Link zum Thema:
https://youtu.be/CNNGNy5tLqc

Über diesen Podcast

Wem das Internet noch zuviele eloquent präsentierte Inhalte bereithält, dem sei dieser garantiert sinnlose Podcast an's Herz gelegt.
Seit Ende 2016 stümpern sich die zwei Musiker, Filmemacher und Unsinnlaberer Klaus Flinte und Friedemann Krispin Woche für Woche durch eine Sendung nach der anderen und müllen das Internet unnötig zu mit Berichten über ihre diversen 'Kunst'-Projekte, Interviews befreundeter Mitmusiker oder Stars der deutschen Medienlandschaft, wie Gert Postel (war bis jetzt der einzige Knaller) und teilen Alltagsbeobachtungen, die sich kein Mensch je gewünscht haben kann..
Ist das die derbste Zeitverschwendung seit Beginn der Zeitrechnung, oder ist es vielleicht doch extrem gut gemachte leichte Unterhaltung? Oder beides? Urteilen sie selbst! (Spoiler: es ist Ersteres!)

von und mit Klaus Flinte, Friedemann Krispin

Abonnieren

Follow us