Der Blanke Schrott Staffel 4

Der Blanke Schrott Staffel 4

Ein Armutszeugnis in Audiogestalt

Folge 234: Prinzen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

'Dürfen darf man alles' heißt der neue Superhit (und einziger in diesem Jahrtausend) der sympathischen Ost-alles-mitm-Mund-Gruppe Die Prinzen. Da kommt natürlich sofort die Frage auf: Darf man denn wirklich alles dürfen? Antwort: Na klar! Also naja.. Jein.. Nee, doch eigentlich nich! Ja, jetzt hab ichs: Nein! Nix darf man hier!! Nich mal dem Paketboten ohne vorherige Ankündigung per Mail voll eins auf die Fresse haun, weil er immer nur bei einem klingelt, weil man im Erdgeschoss wohnt und schön die verdammte Paketstation fürs ganze Haus spielen darf!! Man darf schon garnich der mit Absicht viel zu schnell scannenden Trulla an der Kasse voll eins auf die Fresse haun, weil man mit dem Einpacken nich hinterherkommt!! Ein Mann mittleren Alters is immerhin kein D-Zug!! Also wir stellen fest, dass man einfach viel zu wenig anderen Leuten auf die Fresse haun darf, ich denke, da können wir uns alles drauf einigen! Haben Die Prinzen dadurch jetzt eigentlich recht oder nich? Naja, is doch auch schnuppe, Hauptsache, die Musik is geil..


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Wem das Internet noch zuviele eloquent präsentierte Inhalte bereithält, dem sei dieser garantiert sinnlose Podcast an's Herz gelegt.
Seit Ende 2016 stümpern sich die zwei Musiker, Filmemacher und Unsinnlaberer Klaus Flinte und Friedemann Krispin Woche für Woche durch eine Sendung nach der anderen und müllen das Internet unnötig zu mit Berichten über ihre diversen 'Kunst'-Projekte, Interviews befreundeter Mitmusiker oder Stars der deutschen Medienlandschaft, wie Gert Postel (war bis jetzt der einzige Knaller) und teilen Alltagsbeobachtungen, die sich kein Mensch je gewünscht haben kann..
Ist das die derbste Zeitverschwendung seit Beginn der Zeitrechnung, oder ist es vielleicht doch extrem gut gemachte leichte Unterhaltung? Oder beides? Urteilen sie selbst! (Spoiler: es ist Ersteres!)

von und mit Klaus Flinte, Friedemann Krispin

Abonnieren

Follow us